Handwerkstradition trifft auf moderne Techniken

Die Feuerstätte hat seit Urzeiten zwei wichtige Funktionen für uns Menschen: sie ist notwendig für die Nahrungszubereitung und unerlässlich, um Wärme zu spenden.

In unserem technisch eher 'kühlen' Zeitalter erfährt die Feuerstelle eine kleine Renaissance. Der moderne Mensch sehnt sich nach wohliger, 'knisternder' Wärme. Sie haben die Wahl zwischen einem Grundofen, einem Kamin oder einem Kaminofen. Je nach Ausführung kommen hier Holz, Pellets oder Bioethanol zum Einsatz. Lesen Sie mehr dazu weiter unten »»»

Moderne Technik, handwerkliche Tradition und die individuellen Wünsche eines jeden Kunden kann der Kamin- und Ofenbauer heute kombinieren und umsetzen. Die Oberflächen der Feueranlagen halten mit Kacheln, Fliesen, Putzen, Natursteinen, Spachtelungen und Farbgebungen ein großes Spektrum bereit. So entstanden mit viel Liebe zum Detail gefertigte Kamin- und Ofenanlagen. Siehe Bildergalerie »»»

Auch individuelle Fliesenarbeiten, seien es die kleinen Wünsche oder die Ausstattung ganzer Einfamilienhäuser, gehören zu meinem Arbeitsbereich.

Eine ganz spezielle Leidenschaft von mir sind Natursteinmauern. Mit dem Errichten dieser langlebigen und optisch hochwertigen kleinen 'Bauwerke' entsteht eine besonders enge Verbindung des Erbauers zu seiner Arbeit, die sich später auch auf den Kunden übertragen kann.

Für individuelle Beratungen stehe ich lhnen gern zur Verfügung.

Ihr Ofenbaumeister
Steffen Krause

mehrstufiger Ofen

Moderne und individuelle Kamin- und Ofenanlagen

  • Vorteile:
  • vielfältige Variationen (von Omas gemütlichem Kachelofen bis zu futuristisch und stylischen Kaminen)
  • Oberflächendesign passend zu lhrem persönlichen Wohnraum
  • modernste Abbrandtechnik
  • große Wärmespeicherung
  • wasserführende Anlagen möglich
  • erfüllen die neusten lmmissionsschutzgesetze
  • Nachteil:
  • mittlerer und großer Aufbau nötig

Kamine mit Bioethanol

  • Vorteile:
  • kein Schornstein nötig
  • verbrennt schwefelfrei und enthält keine gefährlichen Substanzen
  • einfaches Aufstellen der Anlage
  • Nachteil:
  • geringe Heizleistung

Kaminöfen

  • Vorteile:
  • leicht und überall zu installieren
  • schnelles Aufheizen des Raumes
  • Umzug mit Ofen ist möglich
  • wasserführende Anlagen
  • Nachteil:
  • wenig Wärmespeichervolumen

moderner Kamin mit alten Verzierungen

Postanschrift